Cloud Empires Header

 

 

 

 

 

 

 

 

<<ENGLISH VERSION BELOW>>

 

Adrian Hermes ist ein Berliner Solokünstler mit ostfriesischen Wurzeln, der seine Musik selber als "Short Story Pop" bezeichnet.
Auf seinem aktuellen Album "Urlaub" treffen deutschsprachige Kurzgeschichten auf Indie-Popsongs, die das Publikum auf eine Reise in die Lebenswelten unterschiedlicher Protagonisten nimmt, sei es ein Fernseharzt, ein Pilot, ein Gärtner oder die Katze von nebenan.
Mit Humor und Melancholie wird das Leben aus unterschiedlichen Perspektiven erzählt und mit ironischem Blick auf die eigenen gelebten Welten eine authentische Stimme geschaffen. Bei Auftritten mit seiner Live-Band TRANSALL kommt die Energie von 90er beeinflussten Indierock und Krautrock hinzu, was die Performance nochmal auf's nächste Level hebt.
Für sein bislang noch unveröffentlichtes neues Album, hat sich der Solokünstler auf eine kleine verlassene Insel in Griechenland zurückgezogen und in fast kompletter Isolation die erlebte Stimmung in Musik und Text übersetzt. Das Ergebnis sind 9 neue Songs, die man als philosophische Thesen in Gewand von dadaistischer Neuer Deutscher Welle und meditativen Indie-Pop-Songs mit Americana Einflüssen beschreiben kann.
Auf den kommenden Konzerten werden diese neuen unveröffentlichten Songs bereits Live vorgestellt werden.

 

----------------

 

Adrian Hermes is a Berlin based artist with East Frisian roots who himself describes his music as Short Story Pop. His current album „Urlaub" combines German short stories and Indie pop songs, inviting you to the world of various protagonists, be it a tv doctor, a pilot, a gardener or the cat next door. The artist describes different perspectives with humor and melancholy with striking parallels to own experiences, performing these lifeworlds with an authentic voice. Together with his live-band TRANSALL a 90s inspired Indierock and Krautrock sound elevates the performance to the next level.
For his new and not yet released album, the artist sought solace on a small desert Greek island for introspection. The outcome: 9 songs, understood as philosophical theses in the form of German New Wave songs with striking Dada components, meditative Indie song vibes and Americana influences. On his upcoming tour these songs will be performed live.

 

 

 

 

Booking requests:
booking(at)adrianhermes.de

Press Pics:
Download: right click "save as".

 

Adrian Hermes Press 8

Photo by Adrian Hermes

Adrian Hermes Press 7

Photo by Kathleen Pracht

Adrian Hermes Press 5

Photo by Kathleen Pracht

Adrian Hermes Press 4

Photo by Kathleen Pracht

Adrian Hermes Press 12

Photo by Linus Kallin

Adrian Hermes Press 6

Photo by Kathleen Pracht

Adrian Hermes Press 9

Photo by Kathleen Pracht

Adrian Hermes Press 10

Photo by Kathleen Pracht

Adrian Hermes Press 11

Photo by Kathleen Pracht

 

 

 

 

 

 
 
Impressum ///////////////////////// Datenschutz